Nach dem Start des For Honor Crossover Events, scheint es, dass Ubisoft derzeit an einem Remake der “Prince of Persia: Sands of Time” Trilogie arbeitet.


Das genaue Veröffentlichungsdatum steht noch in den Sternen. Es wird nur 2020 als Erscheinungsjahr angezeigt und man vermutet, dass es auf Ende diesen Jahres hinauslaufen wird. Auf der E3, soweit diese überhaupt online via Stream stattfinden soll, soll dann auch mehr vom Spiel gezeigt werden.


Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald es mehr Informationen zum Remake gibt. Würdet ihr euch auf das Remake der Trilogie freuen? Habt ihr Prince of Persia schon damals auf PC oder den früheren Konsolengenerationen gespielt? Lasst es uns wissen!



Falls ihr den Artikel zum Crossover Events verpasst habt, findet ihr ihn nochmal hier:

Autor: Edee
Veröffentlicht:
Aufrufe: 202

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Werde Teil unseres Teams!

Wir streamen auch:

MMOGA

Twitter

AQUANOX: DEEP DESCENT – DER UNTERWASSER-SHOOTER AB SOFORT SPIELBAR – LAUNCH-TRAILER weplay4u.de/2020/11/aquano…twitter.com/i/web/status/1…
BRIDGE CONSTRUCTOR: THE WALKING DEAD – ERSTES GAMEPLAY ZUM ANSCHAUEN weplay4u.de/2020/11/bridge… #bridgeconstructortwitter.com/i/web/status/1…

Archiv