Thymesia ist ein neu erscheinendes Soulslike Game das euch zeitweise an eure Grenzen führen kann, aber von diesem Genre von Spielen ist dies ja auch gewollt



Das einst mächtige Königreich von Thymesia war besiedelt von den belehrtesten und machtvollsten Menschen des Landes. Doch Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall, so wurden die Ländereien mit einer wohl durch Menschen gemachten Plage dahingerafft und durch diese Blutkrankheit in Monster verwandelt.


Der normale Bürger fristet sein Dasein in Kellern oder der Oberfläche der Stadt, den Monstern teilweise ausgeliefert, der Adel wiederum sitzt oben in den Häusern in Sicherheit… vorerst.




Aber nun zu unserem Helden, Corvus (lateinisch für Rabe) und der Name ist Programm, denn ihr seid halb Mensch halb Rabe. Was euch im Kampf gute Dienste erweist und einfach cool aussieht. Ihr erwacht ohne Erinnerungen in der Nähe einer kleinen Kreatur die euch hilft um eure Gedächtnis in den verschiedenen Ebenen der Spielewelt wieder zu erlangen, denn bei euch liegt der Schlüssel zur Rettung des Königreichs.


So, kurz noch zum Kampfsystem: Die Besonderheit ist hier, dass der Gegner 2 Balken hat, sprich einen weißen als Rüstung und darunter einen grünen als Leben. Mit dem leichten Angriffen entfernt ihr die Rüstung und mit z. B. eurer Seuchenkralle das Leben, wenn das dann rot blinkt müsst ihr finishen, sonst füllt sich die Rüstung wieder und der Kampf geht weiter. Auch eine Besonderheit bei den Seuchenangriffen sind, dass ihr während des Kampfes mit den verschiedenen Gegner deren Waffen erlernt, sprich, benutzt einer ein Großschwert, so könnt ihr dies auch erlernen durch besiegen und einsammeln von Erinnerungsbruchstücken und habt somit eines als Seuchenwaffe zur Verfügung. Damit könnt ihr Gegner zu Boden schicken oder halt mit einem Seuchenbogen auf Distanz halten, so wie halt euer Spielstil aussieht.


Als Fazit lässt sich sagen, obwohl es von nur einem kleinen Team erstellt wurde, hat es doch Charm und macht Lust auf mehr. Ich hoffe ich konnte euch dieses Spiel etwas näher bringen und wünsche euch viel Spaß beim Zocken.


Autor: DonBrosi
Veröffentlicht:
Kategorie: Soulslike Thymesia

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Werde Teil des Teams!

Wir streamen auch:

Spiele günstig kaufen!

Archiv