Das neue DayZ Update 1.12 wurde heute offiziell für alle Plattformen veröffentlicht. Die neusten Inhalte, Änderungen und Fixes haben wir einmal für euch aufgelistet.

DayZ Update 1.12 – Ankündigung für PC & Konsole

Nach ungefähr 2 Monaten erschien heute das nächste DayZ Update mit der Version 1.12 für den PC und Konsole. Mit dem Update kam es nicht zu einem Wipe. Neue Inhalte, Änderungen und Fixes haben wir einmal für euch zusammengefasst.

Für uns am Interessantesten sind unter anderem die neuen Lebensmittel und vor allem das neue Pionier-Gewehr. Das Pionier-Gewehr schießt die 5.56x45mm Munition und kann mit einem passenden 5-Slots Magazin entsprechend geladen werden. Das Gewehr im Spiel wird als besondere Spezialwaffe für Polizeieinheiten bezeichnet.

Auf das Pioniergewehr passen u.a. folgende Aufsätze:

  • Baraka Visier
  • Combat Visier
  • RVN Visier
  • ATOG Visier
  • Schalldämpfer: Improvisierter Schalldämpfer oder Standardisierter Schalldämpfer
DayZ Update 1.12 – Das neue Pionier-Gewehr

Ein weiterer Fokus der Entwickler lag mit diesem Patch auf den Kämpfen zwischen Zombies und Spieler. Die Zombies erhielten eine höhere Schlagrate, eine höhere Immunität gegen Angriffe und “neue Sinne“. Die neuen Sinne der Zombies wirken sich größtenteils auf das Hörvermögen aus. So wurden sämtliche Geräuschquellen optimiert, Interaktionen mit Türen sind nun für Zombies ebenfalls hörbar und stellen einen weiteren Grund für einen Angriff da.

Eine weitere Erneuerung, die den einen oder anderen unter euch erfreuen wird: Zombies greifen keine bewusstlosen Spieler mehr an und geben ihnen quasi damit eine zweite Chance.

DayZ Update 1.12 – Optimierung der Zombies

Weitere Erneuerungen, Änderungen und Fixes können aus der folgenden Übersicht (Patchnotes) entnommen werden.


Offizielle Patchnotes (übersetzt):

Hinzugefügt:

  • Vielzahl von kleinen Lebensmitteln
  • Pioniergewehr
  • Fange Messer
  • Kukri Messer
  • Sichel
  • Landwirtschafts-Hacke
  • Besen
  • Neue Aktion zur Entwaffnung von Landminen mit dem richtigen Werkzeug
  • Tritium-Visiere zu den ATOG-Backup-Visieren
  • Sie können jetzt Kartoffeln pflanzen und anbauen
  • Sie müssen jetzt Kartoffeln schälen, um sie essbar zu machen
  • Gewächshäuser können jetzt für die Landwirtschaft genutzt werden
  • Fahnen können jetzt mit einem Messer in Lumpen geschnitten werden
  • Fahrzeugbatterien werden jetzt bei laufendem Motor aufgeladen und von den Scheinwerfern verbraucht
  • Fahrzeugbefestigungen können jetzt mit einem Schraubendreher (Innenraum), Reifeneisen (Räder) und Schraubenschlüssel (Türen) verriegelt werden.
  • Tooltips für Befestigungsschlitze
  • Leere Attachmentslots werden beim Mouseover hervorgehoben
  • Es wurden über 100 neue Fehlercodes zu Verbindungsproblemen hinzugefügt

Fixed:

  • Client-Absturz im Zusammenhang mit Inventaraustausch
  • Ein Serverfehler im Zusammenhang mit dem Zurückhalten von Spielern wurde behoben
  • Serverfehler beim Anbringen von Stacheldraht an einem Basisgebäudezaun
  • Verbesserte Kundenleistung beim Betrachten eines Stapels von Elementen
  • Gegenstände, die in einen Baum oder Busch fallen, schweben manchmal ( https://feedback.bistudio.com/T153659 ).
  • Blitzgranaten würden nicht explodieren, wenn sie gewaltsam zerstört würden
  • Gürtel würden keine beschädigten Texturen zeigen, wenn sie beschädigt sind
  • Ein Exploit zum Abbrechen der verletzten Animation wurde behoben ( https://feedback.bistudio.com/T157073  – privat)
  • Der Stealth-Kill könnte mit einer zerstörten Waffe ausgeführt werden
  • Ein Exploit für längeres Blockieren wurde behoben ( https://feedback.bistudio.com/T157074 ).
  • Kochtöpfe können auch in einem Steinofen vergraben werden ( https://feedback.bistudio.com/T156310  – privat)
  • Aus der Ferne betrachtet schien zerbrochenes Glas auf einem M3S intakt zu sein
  • Das Entfernen von Elementen aus dem M3S-Inventar funktionierte nicht ordnungsgemäß
  • Der Motor des Sarka 120 konnte nicht repariert werden ( https://feedback.bistudio.com/T155477 ).
  • Autoscheinwerfer konnten eingeschaltet werden, auch wenn die Batterie leer war
  • Autoscheinwerfer würden weiterhin leuchten, selbst wenn die Batterie zerstört würde
  • Die M3S-Batterie konnte bei laufendem LKW entfernt werden
  • Die Zucchini und das Leder-Nähset werden besser verbessert, wenn sie im Inventar gedreht werden
  • Probleme mit dem Abschneiden der Kamera in der Stadtpolizei
  • Der Ghillie-Anzug und die Gewehrverpackung konnten mit einem Nähset nicht repariert werden
  • Messer in Anhangsschlitzen konnten nicht zur Interaktion mit anderen Elementen verwendet werden ( https://feedback.bistudio.com/T149467 ).
  • Wenn Sie Gegenstände in ein Zelt stellen, sinken sie in den Boden
  • Das Platzieren von Gegenständen in bestimmten Gebäuden würde dazu führen, dass sie auf halber Strecke unter der Erde erscheinen ( https://feedback.bistudio.com/T157038 ).
  • Bestimmte Beute-Spawns würden dazu führen, dass Gegenstände in seltsamen Positionen erscheinen (schweben, unter Tabellen usw.).
  • Geöffnete Türen von Gewächshäusern schienen aus der Ferne geschlossen zu sein
  • Es wurde eine Dachkollision behoben, durch die der Spieler kein Gebäude betreten konnte ( https://feedback.bistudio.com/T156750 ).
  • Die Bushaltestelle im Dorf hatte einige kleinere Ausschnitte aus dem Busfahrplan
  • Die Verkehrszeichen an der Kreuzung zwischen Bor, Komarovo und Pavlovo würden falsche Anweisungen geben
  • Einige Exploits in Gebäuden wurden behoben
  • Spieler können sich weiterhin mit einem Server verbinden, der sich innerhalb einer Minute nach dem Herunterfahren befindet, was zu einer allgemeinen Kick-Nachricht führt
  • Die Liste der Server überlappte sich bei einigen Auflösungen im Server-Browser des Spiels mit dem Abschnitt “Filter”
  • Der Mauszeiger blieb in der Mitte des Bildschirms hängen, während ein Server mit der BattlEye-Genehmigungsnachricht verbunden wurde
  • Verschwommener Infotext im Anmelde- / Abmeldefenster
  • Der Spieler würde sich nicht hinsetzen, wenn er bereits eine andere Geste ausführt und sich abmeldet
  • KI-Verhaltensgeräusche wurden für Spieler nicht synchronisiert
  • Die Namen der Treppen am Zaun des Basisgebäudes wurden geändert
  • Falsches Aktions-Widget “Nächster Teil” auf dem Zaun des Basisgebäudes
  • Lange Artikelnamen wurden in der linken unteren Ecke des HUD abgeschnitten
  • Emotes wurden im Emote-Menü in Bauchlage nicht richtig ausgegraut
  • Das Ausrüsten oder Tauschen eines Gegenstands in einem Spielerinventar funktionierte nicht immer
  • Ein Kollisionsteil des Großen Zeltes war schlecht skaliert
  • Es war möglich, ein Gartengrundstück zu zerstören
  • Gegenstände würden in einem Gartengrundstück verschwinden, wenn sie darauf fallen gelassen würden ( https://feedback.bistudio.com/T152830 ).
  • Infizierte oder Tiere könnten in der Luft stecken bleiben, wenn sie von einem Fahrzeug angefahren werden
  • Die Schadensanzeige an den Zelttüren zeigte nicht den richtigen Schadenszustand an
  • Falsche Nahkampf-Aufprallgeräusche verschiedener Werkzeuge
  • Der Blutverlusteffekt (Entsättigung) konnte nach der erneuten Protokollierung nicht festgestellt werden ( https://feedback.bistudio.com/T151441 ).
  • Dynamische Ereignisse (z. B. abgestürzter Hubschrauber) können in der Nähe des Spielers verschwinden
  • Der Spieler kann die hinkende Animation vermeiden, indem er im Liegen eine Aktion ausführt ( https://feedback.bistudio.com/T156558 ).
  • Falscher Anfangsgeschwindigkeitsmultiplikator für BK43 und Magnum

Geändert:

  • Die Warnung für einen vollen Magen wird früher angezeigt, bevor die Schwelle für Erbrechen erreicht ist
  • Die Nährwerte, Bestandsgrößen und die Füllung der einzelnen essbaren Artikel wurden neu ausgeglichen
  • Landwirtschaftliche Aktionen wurden von Pflanzen zu Pflanzenplätzen verschoben, um das Targeting zu vereinfachen
  • Alle Pflanzen haben jetzt unterschiedliche Wachstumszeiten (zwischen 20-50 Minuten)
  • Angepasste Nährwerte von Gartenbaugemüse entsprechend ihrer Wachstumszeit
  • Die Düngung erhöht jetzt den Ertrag der Pflanzen anstelle ihrer Wachstumszeit
  • Die Wahrscheinlichkeit eines Pflanzenbefalls wurde erhöht
  • Pflanzen verderben nach einer Weile, wenn sie ausgewachsen sind
  • Das Schneiden eines Kürbises ergibt jetzt zwei Kürbisscheiben
  • Je schlechter der Zustand eines Gemüses ist, desto weniger Samen gibt es beim Schneiden
  • Das Auspacken von Samen bringt jetzt Papier hervor
  • Ausgeglichene Munitionstypen
  • Die Reibung der Kugeln wurde erhöht, um den Unterschied zwischen den Munitionstypen besser sichtbar zu machen
    • Erhöhte die Penetration von hochkalibriger Munition
  • Schwere Aufprallrunden verlangsamen den Spieler und verursachen mehr Schockschaden
  • Effiziente ballistische Runden halten die Geschwindigkeit (und damit die Geschossenergie und den daraus resultierenden Schaden) länger und sind daher auf große Entfernungen effizienter
  • .380 und 5.45×39 sind die schwächsten in ihrer Kategorie, kommen aber weltweit häufiger vor
  • Spezielle Typen:
    • .22 wird von besonderen Waffen verwendet (MKII, das vollständig unterdrückt ist, und Sporter, ein fast rückstoßfreies, halbautomatisches Gewehr).
    • 12-Gauge-Gummischnecken verursachen im Nahbereich extreme Stoßschäden
    • 12 Gauge Buckshot verlangsamen viel mehr
  • Die typische Geschwindigkeit von Kugeln wurde so angepasst, dass sie der Anfangsgeschwindigkeit entspricht (vorübergehend und wird später wieder eingeführt).
  • Moderne Schusswaffen erfordern bei Verwendung mehr Wartung
  • Die hörbare Reichweite von Schusswaffen wurde je nach verwendetem Kaliber angepasst
  • Erhöhte die Präzision von Pistolen, abgesägten Gewehren, Repetierbüchsen, Jagd- und Scharfschützengewehren
  • Das Zielfernrohr 1PN51 verfügt über Waffen-Visiere, die mit einigen Waffen erlaubt sind
  • Die Präzision von Sturmgewehren wurde verringert
  • Luftreibung für Geschosse neu eingestellt
  • Die Anfangsgeschwindigkeit von Kugeln ist niedriger und die typische Geschwindigkeit ist höher (basierend auf der minimalen / maximalen Geschwindigkeit für die bestimmte Art von Kugeln).
    • Die Anfangsgeschwindigkeit wird durch Waffen geändert und so ausgeglichen, dass nicht automatische Waffen mehr Schaden pro Kugel verursachen als automatische
    • Der Schaden wird jetzt korrekt als Verhältnis der Aufprallgeschwindigkeit zur typischen Geschwindigkeit berechnet
  • Schwere Aufprallrunden verursachen keinen erhöhten Schockschaden mehr, sondern behalten diesen Schaden für längere Strecken bei
  • Der Schaden von Schrotkugeln wurde erhöht
  • Verringerte Beingesundheit und Panzerung gegen Projektile, wodurch die Wahrscheinlichkeit eines Beinbruchs während eines Feuergefechts erhöht wird
  • Die Stichweste bietet jetzt weniger ballistischen Schutz als die ballistische Weste
  • Erhöhte Haltbarkeit der Ganzkörperpanzer
  • Angepasste .357, 5.56, 9×19 und 12 Gauge Butzenmunition (Luftreibung, Anfangsgeschwindigkeiten, Penetration, …)
  • Nahkampfschaden mit unpraktischen Gegenständen ist jetzt schwächer als Fäuste
  • Leicht erhöhter Faustschaden
  • Der Schaden der meisten Werkzeuge wurde erhöht, um im Kampf effizienter als Fäuste zu sein
  • Reduzierter Blutverlust durch eine Blutungsquelle
  • Die Wiederherstellung nach einem Schockschaden nach Erhalt wurde etwas verzögert
  • Die Chance, einen Infizierten im Nahkampf zu betäuben, wurde erhöht
  • Der Schaden an Ausrüstung, der von den Infizierten verursacht wird, wurde verringert
  • Infizierte reagieren jetzt weniger auf die Schüsse des IJ-70 und des Sporter 22
  • Spieler werden nicht länger von Infizierten angegriffen, wenn sie bewusstlos sind
  • Leichte Nahkampfangriffe haben eine geringere Wahrscheinlichkeit, infiziert zu taumeln (stumpfe Nahkampfwaffen mit höherem Schockschaden haben eine höhere Wahrscheinlichkeit, infiziert zu taumeln).
  • Infizierte sind jetzt härter im Kampf
  • Nahkampfangriffe auf Infizierte sind jetzt konsistenter in Bezug auf die Anzahl der Angriffe, die erforderlich sind, um einen auszuschalten
  • Verbesserte Effizienz des Backstabbing gegen Infizierte (mit scharfen Waffen ausgeführt)
  • Infizierte reagieren jetzt auf Spieler, die mit Türen interagieren
  • Infizierte reagieren weniger auf unterdrückte Schüsse als vielmehr auf lautere Schüsse
  • Infizierte geben die Suche nach Spielern schneller auf
  • Reduzierte die Effizienz des Schreis der Infizierten
  • KI erleidet keinen Schaden mehr durch Schadenszonen (Kamine / Stacheldraht)
  • Landminen können nicht mehr mit der Bärenfalle entwaffnet werden (dabei wird der Spieler getötet)
  • Streichholzschachteln können jetzt kombiniert, aber nicht geteilt werden
  • Wenn Sie sich auf einen bestimmten Teil eines Auto- / Basisgebäudeobjekts usw. konzentrieren, wird der Name dieses bestimmten Abschnitts im Widget angezeigt
  • Der hörbare Bereich der Nachladegeräusche wurde um 50 Prozent reduziert
  • Wenn Sie Ihre Hände mit Stacheldraht gefesselt haben, kann das Kämpfen jetzt zu Blutungen führen
  • Sie können jetzt einen laufenden Verbindungsversuch beenden und stattdessen eine Verbindung zum aktuell ausgewählten Server herstellen
  • Der Blitz beleuchtet die Umgebung jetzt etwas länger
  • Fahrzeugbatterien mit Metalldrähten können nicht mehr in die Ladung eingelegt werden
  • Brennende Straßenfackeln können zerstört werden, indem sie in einen Kamin gestellt werden
  • Sie können nur zusätzliche “Belohnungen” durch Angeln erhalten, wenn Sie in ruhigen Gewässern angeln
  • Die Weihnachtsbeleuchtung der Zelte wurde angepasst, um die Leistung zu verbessern
  • Optimiert die Anzeige des Server-Browsers für eine bessere Lesbarkeit
  • Die Credits wurden aktualisiert

Central Economy:

  • Das 15-Runden-SG5-K-Magazin wurde zum Spawn hinzugefügt (in der Welt und an der Waffe befestigt).
  • Die Menge an Nahrungslaich in den Laichgebieten und in der Mitte der Karten wurde erhöht
  • Reduziert die Menge an Nahrungslaichen in hochrangigen Gebieten
  • Der Spawn von .380 und 5.45×39 Munition wurde erhöht
  • Die Chance, dass Waffen mit Magazinen erscheinen, wurde erhöht
  • Infizierte Polizisten laichen jetzt in der Nähe von Polizeiautos
  • Angepasste Beute erscheint in den Gewächshäusern

Server:

  • Hinzugefügt: ServerLog [Warnung] Nachricht, wenn der Server die Spieler nicht rechtzeitig vor dem Herunterfahren trennen konnte
  • Hinzugefügt: ServerLog-Meldung [Warnung], wenn in der Datei messages.xml keine Meldung zum Herunterfahren vorhanden ist
  • Hinzugefügt: ServerLog-Meldung [Herunterfahren], die angibt, wie lange es bis zum nächsten Herunterfahren dauert
  • Hinzugefügt: ServerLog [Shutdown] -Nachricht, die den Zeitpunkt angibt, zu dem der Server alle Spieler speichert, sperrt und tritt
  • Hinzugefügt: RCON-Nachrichten Sperren und Entsperren, um diese Aktionen auf dem Server auszuführen
  • Hinzugefügt: Wenn Sie eine RCON-Nachricht senden, treten Sie mit “-1” alle Spieler vom Server
  • Behoben: Die Meldung “Kick by Shutdown” gibt jetzt ordnungsgemäß an, dass der Grund für das Herunterfahren des Servers im Serverprotokoll liegt
  • Behoben: Das Ändern der Abmeldezeit in globals.xml hatte keine Auswirkungen auf den tatsächlichen Timer im Spiel ( https://feedback.bistudio.com/T152456 ).
  • Behoben: Druckt verstopfte Protokolle beim Laden der Anlagenbasis ( https://feedback.bistudio.com/T157686 )
  • Behoben: Es war nicht möglich, Zelte zu reparieren, wenn auf dem Server disableContainerDamage aktiviert war ( https://feedback.bistudio.com/T156672 ).
  • Behoben: Serverseitige Befehle #lock und #unlock
  • Optimiert: Zusätzliche motorseitige Überprüfungen der Wetterwerte

Modding:

  • Hinzugefügt: CanObstruct () prüft das Objekt auf häufig verwendete Hindernisprüfungen
  • Hinzugefügt: IsScenery () prüft das Objekt, um festzustellen, ob ein Objekt Teil des Geländes ist
  • Hinzugefügt: GetCenter () -Funktion für das Objekt, um die Mittelposition des Objekts zu ermitteln
  • Hinzugefügt: CanBeTargetedByAI zu EntityAI, das entscheidet, ob die Entität von der als Parameter übergebenen KI als Ziel ausgewählt werden kann
  • Hinzugefügt: Die Angriffsgeschwindigkeit des Infizierten (Multiplikators) kann in GameConstants.AI_ATTACKSPEED angepasst werden
  • Hinzugefügt: Der AI-Sensor-Multiplikator kann jetzt in PlayerConstants.AI_ * optimiert werden
  • Hinzugefügt: “CanBeIgnoredByDroppedItem” zum Objekt, um zu entscheiden, ob ein Objekt ignoriert werden soll, wenn ein Ort zum Ablegen eines Elements gefunden wird
  • Hinzugefügt: SetDirection to Shape
  • Hinzugefügt: Möglichkeit, einen benutzerdefinierten Bildsatz für die Symbole für Anhänge oder Anhangskategorien anzugeben ( https://feedback.bistudio.com/T148956 )
  • Geändert: RaycastRVProxy verfügt jetzt über einen zusätzlichen Parameter zur Eingabe eines Arrays für ausgeschlossene Objekte
  • Geändert: Fehlermeldungen beim Verlassen des Spiels oder beim Nichtverbinden mit dem Server wurden verbessert

Bekannte Probleme:

  • Infizierte können an bestimmten Stellen durch verschlossene Türen gehen. Temporäre Korrektur für die Community-Server besteht darin, alle Attribute des Builds in der Datei db \ Economy.xml auf 0 zu setzen. Ein korrekter Fix wird in einem kommenden Hotfix enthalten sein, der Anfang nächster Woche veröffentlicht werden soll.
  • Die Eggsperimental Capsule ist derzeit so eingestellt, dass sie auf Community-Servern erscheint

Quelle: https://forums.dayz.com/topic/250629-stable-update-112/

Autor: Nick
Veröffentlicht:
Kategorie: DayZ

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Werde Teil unseres Teams!

Werbung

Wir streamen auch:

Spiele günstig kaufen!

Werbung

Twitter

Conan Exiles - Game Pass, Release von Mega-Erweiterung Isle of Siptah weplay4u.de/2021/05/conan-… #conanexilestwitter.com/i/web/status/1…
RESIDENT EVIL VILLAGE – HORROR SPIEL IM LAUNCH TRAILER – RELEASE IN KÜRZE weplay4u.de/2021/05/reside…twitter.com/i/web/status/1…

Archiv