Geplant war dass Mafia: Definitive Edition am 28. August erscheinen soll. Leider müssen sich Fans der Reihe noch einen Monat länger gedulden. Entwickler Hangar 13 und Publisher 2K haben auf Twitter bekanntgegeben, dass aufgrund der Corona-Pandemie sich der Releasetermin auf den 25. September verschieben wird.

Um die Zeit zu überbrücken wollen die Entwickler von Mafia: Definitive Edition am 22. Juli reichlich Gameplay Material veröffentlichen. Die Entwickler schreiben außerdem in ihrem Statement zur Verschiebung noch folgendes: «Lieber verschieben wir den Release ein wenig nach hinten, bevor wir euch nicht das Qualitätsspiel liefern, das ihr verdient.»

Tune In July 22 for the Mafia: Definitive Edition Gameplay Reveal
Offizielles Statement

Dieser Titel wäre auch das letzte Remake der Spielreihe. Preislich wird sich der Titel je nach Plattform auf rund 50 bis 60 EUR belaufen. Außerdem kann man das Spiel zusammen mit den bereits erschienen Neuauflagen von Mafia II und Mafia III im Trilogie-Bundle käuflich erwerben.

Autor: Luzi
Veröffentlicht:
Aufrufe: 631

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

MMOGA

Twitter

TOTAL WAR SAGA: TROY – NEUER AMAZONEN-DLC + TRAILER VORGESTELLT weplay4u.de/2020/09/total-… #totalwartwitter.com/i/web/status/1…

Archiv