Welche Ausrüstung euch im Hunting Simulator 2 erwartet, zeigt der jüngste Trailer, den Nacon jetzt veröffentlicht hat. 


Die Jagdsimulation soll am 26. Juni 2020 für PlayStation 4 und Xbox One und am 17. Juli 2020 auch für den PC erscheinen. Eine Version für Nintendo Switch ist für später geplant.



Während man gesteckte Ziele erreicht und weitere Fortschritte macht, kann man seine Ausrüstung anpassen und optimieren. Den virtuellen Jägern stehen exakte Nachbildungen der bekanntesten Waffenhersteller zur Verfügung. Dazu gehören etwa Winchester, Browning, Tikka oder Beretta.


Für jede Beute muss man unterschiedliche Ausrüstung, wie zum Beispiel das passende Kaliber, auswählen. Testen kann man seine Ausrüstung dann auch gleich auf einem Schießstand. Hier kann man sein Können verbessern und die Waffen perfektionieren.



Neben den 61 verschiedenen Waffen, die in vier Kategorien aufgeteilt sind, gibt es aber auch noch mehr als 90 Kleidungs- und Zubehörgegenstände. Auch sie sind den Produkten großer Marken wie Bushnell, Slumberjack oder Kryptek original nachgebildet. Wer die Simulation jetzt schon vorbestellt, erhält die Beretta 486-Schrotflinte von Marc Newson als Bonus.


In Hunting Simulator 2 erkunden die Spieler große, abwechslungsreiche Jagdreviere in den schönsten Gegenden Europas und der Vereinigten Staaten. 33 verschiedene Tierarten können gejagt werden. Mit erheblichem Aufwand wurde die künstliche Intelligenz der Tiere nachgestaltet, um ihnen ein realistisches Verhalten zu geben.


Autor: Caly
Veröffentlicht:
Kategorie: Hunting Simulator
Aufrufe: 185

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Wir streamen auch:

MMOGA

Twitter

House House integriert einen Multiplayer-Modus in Untitled Goose Game weplay4u.de/2020/09/house-… #UntitledGooseGametwitter.com/i/web/status/1…

Archiv