Der ESRB hat seinen Bewertungsbericht für Cyberpunk 2077 veröffentlicht, der eine neue Information über den Charaktereditor des Spiels enthält. Es können Genitalien des Spielercharakters angepasst werden.



In dem Bericht heißt es: “Spieler können ein Geschlecht auswählen und ihren Charakter anpassen. Die Anpassung kann Darstellungen von Brüsten, Gesäß und Genitalien sowie verschiedene Größen und Kombinationen von Genitalien umfassen.”


Dies scheint ein Teil der Entscheidung von CD Projekt Red zu sein, keine traditionelle Gender-Option in das Spiel aufzunehmen, sondern stattdessen ein “wirklich” erweitertes Menü zur Charakteranpassung anzubieten.


In dem Bericht werden auch “In-Game-Käufe” erwähnt, aber CD Projekt Red hat später mitgeteilt, dass sich diese auf die Möglichkeit beziehen, zukünftige DLC-Erweiterungen für das Spiel zu kaufen, nicht auf Mikrotransaktionen:


“Wie wir bereits gesagt haben”, sagte ein Sprecher des Unternehmens, “ist Cyberpunk 2077 ein Einzelspieler-Spiel ohne Mikrotransaktionen. Die ESRB-Informationen basieren auf der Tatsache, dass Erweiterungen das Basisspiel erfordern und daher als Kauf behandelt werden”.

Ein Großteil des Berichts – der dem Spiel eine Bewertung von M 17+ verleiht – konzentriert sich auf die im vorherigen australischen Bewertungsbericht erwähnten Inhalte für Erwachsene, einschließlich sexueller Handlungen, extremer Gewalt und Blut und Fluchen.



“Spieler können auf Ereignisse stoßen, bei denen sie die Möglichkeit haben, sich mit anderen Hauptfiguren oder Prostituierten sexuell zu betätigen”, heißt es in dem Bericht. “Diese kurzen Sexszenen (aus der Perspektive der ersten Person) zeigen teilweise nackte Charaktere, die suggestiv stöhnen, während sie sich durch verschiedene Positionen bewegen. Einige Szenen enthalten kurze Darstellungen von Stoßbewegungen, andere Szenen zeigen den Kopf eines Charakters, der sich in Richtung des Schrittes eines Partners bewegt”.


Es scheint, dass wir während des Night City Wire-Events am 11. Juni mehr erfahren werden. Da Cyberpunk 2077 immer näher an seinem Veröffentlichungsdatum am 17. September kommt, ist es wahrscheinlich, dass wir mehr Gameplay und möglicherweise eine Aufschlüsselung seiner immer noch etwas mysteriösen Handlung sehen werden . Es ist auch möglich, dass wir etwas über die DLC-Pläne des Spiels erfahren. CD Projekt Red hat kürzlich vorgeschlagen, Erweiterungen vor der Veröffentlichung zu veröffentlichen.


Weitere Artikel zu Cyberpunk 2077 findet ihr indem ihr auf den Button klickt:

Autor: Caly
Veröffentlicht:
Kategorie: Cyberpunk 2077
Aufrufe: 231

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

MMOGA

Twitter

House House integriert einen Multiplayer-Modus in Untitled Goose Game weplay4u.de/2020/09/house-… #UntitledGooseGametwitter.com/i/web/status/1…

Archiv