Das mit Spannung erwartete postapokalyptische Abenteuerspiel “The Last of Us II” wird sich aufgrund der Coronavirus-Pandemie auf unbestimmte Zeit verzögern.



Das Spiel, das zuvor für den 29. Mai geplant war, ist fast fertig und einsatzbereit, sagte ein Entwickler von Naughty Dog. Dies war eine Entscheidung aus logistischen und wirtschaftlichen Gründen.


“Die gute Nachricht ist, dass wir mit der Entwicklung von The Last of Us Part II fast fertig sind”, sagte Naughty Dog in einer Erklärung.


“Selbst als wir das Spiel beendet hatten, sahen wir uns mit der Realität konfrontiert, dass wir aufgrund der Logistik, die außerhalb unserer Kontrolle liegt, das Spiel nicht veröffentlichen können. Wir möchten sicherstellen, dass jeder ungefähr zur gleichen Zeit The Last of Us Part II spielen kann, und sicherstellen, dass wir alles tun, um die beste Erfahrung für alle zu erhalten. Dies bedeutet, das Spiel bis zu einem Zeitpunkt zu verschieben, an dem wir diese logistischen Probleme lösen können.“



Die Mitarbeiter von Naughty Dog arbeiten derzeit, wie die meisten in Videospielunternehmen auf der ganzen Welt, von zu Hause aus und in Selbstquarantäne.


Bleibt leider nur abzuwarten, wann sich die Situation wieder legt.



EDIT: Das Spiel wurde aus dem Playstation Store entfernt und alle Vorbesteller der digitalen Version bekommen eine Rückerstattung.

Autor: Caly
Veröffentlicht:
Kategorie: Last of Us 2
Aufrufe: 264

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Werde Teil unseres Teams!

Wir streamen auch:

MMOGA

Twitter

AQUANOX: DEEP DESCENT – DER UNTERWASSER-SHOOTER AB SOFORT SPIELBAR – LAUNCH-TRAILER weplay4u.de/2020/11/aquano…twitter.com/i/web/status/1…
BRIDGE CONSTRUCTOR: THE WALKING DEAD – ERSTES GAMEPLAY ZUM ANSCHAUEN weplay4u.de/2020/11/bridge… #bridgeconstructortwitter.com/i/web/status/1…

Archiv