Der Microsoft Flight Simulator wurde für VR angekündigt. Die Ankündigung erfolgte am 15. Juli während einer gemeinsamen Pressekonferenz, die von den Entwicklern von Asobo Studio und Microsoft veranstaltet wurde. Die VR Version soll noch dieses Jahr veröffentlicht werden und kostenlos erhältlich sein.

Das erste Headset was für das Spiel verwendet werden kann ist das HP Reverb G2, das im Herbst dieses Jahres erhältlich sein wird. Das Gerät verfügt über eine ungeheure Auflösung von 4320 x 2160 Pixel, was dem 2,5-fachen der Anzahl der im Oculus Rift S gefundenen Pixel entspricht.

Microsoft sagt, dass das mit Spannung erwartete neue Flugsimulationsspiel ein Starttitel für den Reverb G2 sein wird. Außerdem wurde mit Valve zusammengearbeitet, um einzigartige optische sowie neue Audiotechnologien zu integrieren.

HP Reverb G2 VR Headset | Z by HP

„Das allererste Feedback, das aus [unserer Ankündigung auf der E3] kam, war:‚ Oh mein Gott! Dies wird die beste VR-Sache aller Zeiten sein. Sie haben besser VR! “, Sagte Jörg Neumann, Leiter von Microsoft Flight Simulator, während eines Interviews mit Polygon. “Wir sagten sofort:” Ja, das müssen wir jetzt tun. “Wir haben ein Team zusammengestellt und dann eine Partnerschaft mit HP geschlossen.”

Zitat aus einem Gespräch

Der Microsoft Flight Simulator und das zusätzliche Headset soll nach Angaben des Entwicklers im September veröffentlicht werden.

ich möchte sagen, es ist September. Ich bin mir nicht mal sicher. Aber wir wollten nur die Tatsache respektieren, dass sie ihr Date besitzen, und wir werden mit ihnen versenden. “

Zitat der Entwickler
Microsoft Flight Simulator – Official Gameplay Trailer | X019
Autor: Luzi
Veröffentlicht:
Aufrufe: 766

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Werde Teil unseres Teams!

Wir streamen auch:

MMOGA

Twitter

Archiv