Die Muttergesellschaft von Rockstar Games, Take-Two Interactive, gibt bekannt, dass sie in den nächsten fünf Jahren 93 Spiele veröffentlichen wird.



Take-Two Interactive, die Muttergesellschaft von Videospielentwicklern wie Rockstar und 2K Games, gab bekannt, dass das kommende Jahr zwar nur wenige Veröffentlichungen enthalten wird, es jedoch plant, in den nächsten fünf Jahren 93 Titel zu veröffentlichen. Die Spiele sollen in den vielen Entwicklerstudios, rund um den Globus verteilt, entwickelt werden.


In einem heutigen Aufruf an die Investoren, die Ergebnisse des vierten Quartals 2020 zu besprechen, teilte Take-Two ein wenig über seine „stärkste Pipeline in seiner Geschichte“ mit. Während das Unternehmen ausdrücklich sagte, dass das kommende Geschäftsjahr, das im März 2021 endet, in Bezug auf neue Spiele „leicht“ sein wird, plant das Unternehmen ab dem Geschäftsjahr 2022 eine massive Welle von Titeln.


Der Branchenanalyst Daniel Ahmad hat die 93 Titel in 63 “Core Experience”, 17 “Mid Core Games” und 12 “Casual / Arcade” -Titel unterteilt.



Aus einer anonymen Quelle, die angeblich Nahe zu Rockstar Games steht, teilte mich, dass sich das nächste Spiel der Grand Theft Auto-Serie, höchstwahrscheinlich GTA 6, derzeit in der frühen Entwicklung befindet.


Take-Two kündigte seine geplanten 93 Titel an, die von gelegentlichen Handyspielen bis zu Triple-A-Veröffentlichungen reichen, erwähnte jedoch nicht, ob das nächste GTA-Spiel Teil des Line-Ups war. Obwohl fünf Jahre ein weites Fenster sind.


Laut den Take-Two-News hat Grand Theft Auto 5 über 130 Millionen Einheiten verkauft. GTA 5 ist ein erstaunlicher Verkaufserfolg und wird trotz der Beliebtheit von GTA Online in den letzten 7 Jahren immer weiter gekauft. GTA 5 wurde kürzlich als kostenloses Spiel des Epic Games Store angeboten und wurde aufgrund der großen Nachfrage vorübergehend offline geschaltet.

Autor: Caly
Veröffentlicht:
Kategorie: Allgemein GTA
Aufrufe: 156

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Wir streamen auch:

MMOGA

Twitter

House House integriert einen Multiplayer-Modus in Untitled Goose Game weplay4u.de/2020/09/house-… #UntitledGooseGametwitter.com/i/web/status/1…

Archiv