Laut einem Interview von IGN mit Game Director Jeff Kaplan ist Echo vorerst der letzte Held in Overwatch. Nach 32 Helden werden erst mit Overwatch 2 neue Helden veröffentlicht.



Mit Echo betritt eine neue Damage Dealerin (DD) das Schlachtfeld, mit der es möglich ist herumzufliegen, Klebebomben abzuschießen und sich mit der Ulti zu einem gegnerischen Klon zu verwandeln und seine Fähigkeiten einzusetzen. Ein Tweet von Overwatch, das die Akte von Echo zeigt und das Datum 23.02 verzeichnet, gibt Spielern und Fans ein Indiz, dass Echo genau an diesem Tage zum Spiel hinzugefügt wird.


Kaplan versicherte, aufgrund von Sorgen einiger Spieler, die denken Echo könnte eine von vielen DDs in Overwatch 2 sein, dass auch bereits eine große Anzahl an Supporter und Tanks für Overwatch 2 geplant sind. Sobald die Helden im neuen Overwatch veröffentlicht wurden, sollen sie auch im Normalen Overwatch spielbar sein, da die PVP-Modi Crossplay unterstützen sollen.

Autor: Edee
Veröffentlicht:
Kategorie: Overwatch
Aufrufe: 91

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Quick News

ManOfMedan Besitzer bekommen bis 01.05. den Friends-Pass
ARK Franchise stark auf Steam reduziert!

Wir streamen auch:

MMOGA

Spiele

Archiv