Publisher Microids und Entwickler PlayMagic haben das XIII-Remake von seinem zuvor angekündigten Veröffentlichungsdatum am 13. November auf 2020 verschoben. Es wird für PlayStation 4, Xbox One, Switch und PC verfügbar sein.

In einer Pressemitteilung sagte der Produktionsleiter von Microids, Francois Coulon: „Wir sind von der bisherigen Arbeit von PlayMagic begeistert. Diese zusätzliche Entwicklungszeit wird benötigt, um das angestrebte Politurniveau zu erreichen. Die Ankündigung wurde von der Community mit überwältigender Resonanz begrüßt und wir werden sicherstellen, dass unseren Fans das bestmögliche Spiel geboten wird. “

Autor: Calypso
Veröffentlicht:
Aufrufe: 122

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Twitter

Red Dead Redemtion 2 kommt endlich für PC - Alles was ihr wissen müsst - bit.ly/2VwmESR #weplay4utwitter.com/i/web/status/1…
DayZ veröffentlicht neuen Trailer zum neuen DLC - bit.ly/2nGv0ug #DayZ #Livonia #dlc #dayzsatwitter.com/i/web/status/1…
RT @InstantGamingDE: Google beantwortet Apple Arcade und kündigt Google Play Pass an gameswelt.de/google/news/di… #Google #PlayPass #instant #…

Archiv

Artikel