Ein neues Update zu CS:GO wurde von Valve veröffentlicht. Darunter gibt es ein neues Musikkit, das dem finnischen Ence-Team gewidmet ist. Es wurde außerdem die Map Cache entfernt und durch Vertigo ersetzt.

Nach knapp elf Monaten werden Änderungen am Mappool vorgenommen. Diesmal betrifft es die Map Chache, die kurzerhand aus der aktiven Dienstgruppe entfernt wurde und durch Vertigo ersetzt wird. Es kürzlich feierte Vertigo ein Comeback und wurde nie als kompetitive Karte angesehen. Für viele Spieler ist das eine große Überraschung.

Cache in Bearbeitung

Keine Sorge, die Karte Chache wird nur vorübergehend entfernt. Die Karte befindet sich aktuell seit einem Jahr in Bearbeitung für ein Remake, was voraussichtlich noch dieses Jahr erscheinen wird. Sollte sie bis September zum nächsten Major nicht fertig sein, wird Vertigo Teil des Mappools sein.

Zu guter Letzt wurde mit dem neuen CS:GO Update ein neues Musikkit veröffentlicht mit dem Namen “EZ4ENCE”. Es handelt sich hierbei um eine an das finnische Ence-Team gewidmete Hymne. Diese hat durch den Finaleinzug der Mannschaft bei der IEM Katowice 2019 für viel Aufmerksamkeit gesorgt.
Hier findet ihr abschließend die kompletten Patchnotes:

https://blog.counter-strike.net/index.php/category/updates/

Autor: Calypso
Veröffentlicht:
Kategorie: CS:GO
Aufrufe: 155

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Archiv

Kategorien

Twitter

Children of Morta - emotionales Pixelabenteuer bit.ly/2GYJyfL #ChildrenofMorta pic.twitter.com/wZAIPX2Vuy